Johannes Nilo zur Documenta und zur Biennale 2017

|   News

Seit 1955 findet alle fünf Jahre die documenta in Kassel statt. Hundert Tage lang wird nicht nur die Lage der Kunst selbst, sondern die der Welt diagnostiziert, ästhetisch aufgelockert und perspektivisch angereichert. Die Vorbereitungszeit beträgt ganze vier Jahre und das Budget ist umfangreich, knapp 40 Millionen Euro sollen es für die aktuelle documenta gewesen sein. Das Interesse ist groß und es werden eine Million Besuchende erwartet. ....

3 Artikel von Johannes Nilo aus "Das Goetheanum":

PDF: Johannes Nilo: Von Athen lernen - Zur Documenta Athen 2017

PDF: Johannes Nilo: Was wir mit unserer Zeit tun - Die Kunstbiennale von Venedig 2017

PDF: Johannes Nilo: Kunst ist, wenn sie gelingt, leicht - Zur Documenta Kassel 2017