Novembertagung "BILDENDE KUNST NICHT IM BILDE? Die Erneuerung der christlichen Kunst"

Herzliche Einladung zur diesjährigen Novembertagung der Sektion. Die Leitung der Tagung übernimmt Zoltán Döbröntei, Maler und Mitbegründer der Napút-Malschule in Ungarn. Weitere Referenten sind die holländische Malerin Frederieke Nelissen, die Malerin Helga Hódosi und Professor László Gyuricza aus Ungarn. Begleitend zeigen wir die Ausstellung "180 Werke von 80 Künstlern aus dem Dreiländereck Basel" sowie Arbeiten der Referenten. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Programm-Flyer als PDF

Wann?

Wer?

Sektion für Bildende Künste

Wo?

Goetheanum
Rüttiweg 45
4143 Dornach/Schweiz